Was muss ein Juniorhandy können?

Eltern, die sich mit dem Thema "Juniorhandy" beschäftigen, finden auf dem heutigen Markt viele Modelle und Verträge. Doch bevor die Suche nach dem richtigen Juniorhandy startet, sollte überlegt werden, was ein Juniorhandy können muss und welche Funktionen überflüssig sind. Hier sind natürlich das Alter und das Verantwortungsbewusstsein des Sprösslings entscheidend zu berücksichtigen, bevor das Juniorhandy angeschafft wird. In Elternhäusern, in denen beide Elternteile berufstätig sind, ist der Kauf eines Juniorhandys auf alle Fälle eine gute Idee, da das Kind somit nicht ganz aus der Obhut der Eltern entgleitet und jederzeit erreichbar ist.

Ein einfaches Juniorhandy hat meist nur 3-5 Tasten, die mit Nummern belegt werden können. Einige haben zusätzlich noch eine Notruftaste. Für Kinder, die den täglichen Weg zur Schule und wieder zurück alleine bewältigen müssen und vielleicht nachmittags noch alleine zum Musikunterricht oder Sport gehen, reicht dieses Juniorhandy vollständig aus. Es geht dabei nur um die Erreichbarkeit und um die Sicherheit, dass das Kind jederzeit mit dem Juniorhandy zu Hause oder im Büro anrufen kann. Zusatzfunktionen wie Handy Movies muss das erste Handy nicht unterstützen. Wer seinem Kind dann noch etwas Gutes tun möchte, kann ein Juniorhandy mit MP3-Player kaufen. So wird der Schulweg nicht langweilig.

Kinder mit leichten oder schwereren Erkrankungen, wie zum Beispiel Diabetes mellitus, brauchen mehr Sicherheit im Juniorhandy. Hierfür gibt es mittlerweile Telefone auf dem Markt, die einen Notruf an die Eltern absenden und gleichzeitig ihre Funktion auf Lautsprecher stellen. So können Eltern beruhigend auf ihr Kind einwirken, wenn der Blutzuckerspiegel rapide absinkt. Gleichzeitig hat so ein Juniorhandy meist eine Ortungsfunktion, damit das Kind im Notfall schnell gefunden werden kann.

Ein Juniorhandy ist also nicht unbedingt nur dafür gedacht, dass sich die Kleinen an die heutige Technik gewöhnen. Ein Juniorhandy gibt den Eltern die Gewissheit, dass das Kind jederzeit anrufen kann und auch im Notfall gefunden wird. Für berufstätige Eltern liefert ein Juniorhandy die Möglichkeit, dass sie sich jederzeit um ihr Kind kümmern können. Wer mit dem Gedanken spielt ein Juniorhandy zu kaufen, der findet zurzeit sehr gute Handys hier im Shop.